Whisky Review Podcast Folge 84: Linkwood 22 Jahre SV

Hallo liebe Zuhörer und Zuhörerinnen,

heute sind wir im Geiste bei der südlich von Elgin in der Speyside liegenden Linkwood Distillery. Die Brennerei, die zum Diageo Konzern gehört, füllt nur ungefähr 2% der Produktion  als Single Malt ab. 

Um so interessanter für uns, endlich einmal einen Dram ins Glas zu bekommen!

Außerdem ändern wir unser Format ein wenig ab und besprechen zukünftig 1 – 2  News, welche wir in der letzten Zeit gelesen haben. Hinterlasst hier gern Kommentare, ob euch der Podcast in dieser Art gefällt oder eher nicht.

Ihr könnt auch gern Vorschläge machen, über was Faro und Micha diskutieren könnten. Ihr könnt die Vorschläge dann entweder als Kommentar hinterlassen oder natürlich auch direkt als Email an info@barrelsandcasks.de

 

Unsere Themen diese Woche:

Scotch Whisky darf jetzt in Tequila-Fässern reifen

TTB-Neuheit: Ardbeg Arrrrrrrdbeg – ein flüssiges Goodbye an Distillery Manager Mickey Heads

 

Wir wünschen viel Spaß beim zuhören.

Übrigens, sollte euch der Podcast oder der Youtubekanal gefallen, könnt ihr uns gern ein Like, Abo oder Kommentar da lassen.

Da freuen wir uns ganz besonders drüber!

Über neue Abonnenten auf Facebook freuen wir uns natürlich auch sehr!

Facebook Seite

Youtube Channel

Wir bei Spotify:

hier öffnen

Wir bei Itunes:

hier öffnen

Allerlei tolle Samples bekommt ihr hier!:

https://www.premium-malts.de/