Tasting Notizen zum Glen Els New Make 2017

Der Glen Els New Make wird limitiert angeboten.

Als New Make wird bei Whisky der Rohbrand, der noch nicht in Fässern gelegen hat, bezeichnet.

Bei Hardcore-Fans ist das Rohdestilat  immer ziemlich beliebt.

 

 

Name: Glen Els New Make

Distillerie: Glen  Els

Abfüller: Original Abfüllung

Alter: Keine Angabe

Abgefüllt : 2017

Region: Deustchland

Alkohol:  50 % Vol.

Farbstoff: Nein

Kühlfiltriert: Nein

Inhalt:  0,35 L


Farbe:

 

Grappa

 

Nase:

Die Nase kommt extrem frisch daher, mit einer heftigen Malzigkeit und einem Aroma von frischer Gerste.

Mit Banane und grünem Apfel kommt auch eine gewisse Fruchtigkeit daher.

 

Mund:

Im Mund  macht sich süße Banane und Getreide breit.

 

Abgang:

Ein kurzer frischer Abgang mit Menthol.


5
Nase
4
Geschmack
2.5
Abgang
Bewertung 3.8 / 10
Fazit
Für Fans, Kenner und Beginner durchaus interessant zu riechen bzw. zu erschmecken wie der Prozess Whisky beginnt. Auch ist der New Make interessant, da sich hier schon ein wenig erahnen lässt, was sich später in der fertigen Abfüllung wiederfinden lässt. Allerdings ist das auch genau der Knackpunkt, man sollte hier nicht mit zu hohen Erwartungen herangehen.  Es handelt sich hierbei  "nur" um einen Rohbrand nicht mehr und nicht weniger.

 

Preis zum Zeitpunkt der Verkostung:

 

28,50 €